Berufsausbildung bei von Busch


Starte Deine berufliche Karriere bei von Busch.

 


Ausbildung 2019

Auch 2019 wird die von Busch GmbH wieder jungen Menschen den Einstieg ins Berufsleben ermöglichen. Wir bieten in verschiedenen kaufmännischen und technischen Berufen Ausbildungsplätze an.


Kaufmann/-frau für Büromanagement Schwerpunkt Produktion

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Kurzbeschreibung

Der/die Kaufmann/frau für Büromanagement befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

Aufgaben

 

Kaufleute für Büromanagement steuern betriebswirtschaftliche Abläufe. In der Materialwirtschaft vergleichen sie u.a. Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und -lagerung. In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Kalkulationen und Preislisten zu erarbeiten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen zu führen, gehört im Verkauf zu ihrem Zuständigkeitsbereich. Außerdem erarbeiten sie gezielte Marketingstrategien. Sind sie in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren Kaufleute für Büromanagement die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge.

 

Schwerpunkt bei von Busch – Produktion

 

- Schnittstelle zwischen Auftragsannahme, Produktion und Abteilungsleitung

- Erstellen der Kostenrechnung und diverser Statistiken, Analyse

- Material- und Personalbeschaffung für die Produktion in Abstimmung mit der Lagerverwaltung und Produktionsleitung

- Produktionsplanung und Steuerung

- Betreuung der Kundenaufträge während des Produktionsdurchlaufs, Schnittstelle zum Kunden

 

Perspektive Produktion

- eigener Sachbearbeitungsbereich

- Assistenz der Produktionsleitung

- Produktionsvorbereitung

- Lagerwirtschaft

- inner- und außerbetriebliche Weiterbildung

Vorbildung

 

Höhere Handelsschule, sehr gute Deutschkenntnisse, gutes Kommunikations-
verhalten, sicheres Auftreten

 


IT-Systemelektroniker/-in Schwerpunkt Netzwerktechnik

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Der/die IT-Systemelektroniker/-in mit Schwerpunkt Netzwerktechnik beschäftigt sich hauptsächlich mit der Planung, Installation und Konfiguration von Systemen, Komponenten und Netzwerken. Ebenso gehört die Installation von Software und die Schulung der Kunden vor Ort zum Aufgabenspektrum. Auch die Wartung der Kommunikationsinfrastruktur und die Behebung von Störungen sind Teil der Aufgaben. Hard- und Softwarekenntnisse werden permanent geschult und immer wieder auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Wie in anderen Berufen ist hier ein lebenslanges Lernen unabdingbar. Es werden gute Englischkenntnisse, sowie gute Noten in den Fächern Mathematik und Physik vorausgesetzt. Je nach persönlichen Fähigkeiten ist dieser Beruf geeignet, um später in den Bereichen Serviceengineer, Systemengineer oder Solutionsconsulter einzusteigen, Bis zum Ende der Ausbildung werden verschiedene Zertifizierungslevel erreicht, die später sehr stark nachgefragt werden.